Rundgang
Bildergalerie
Kartenansicht
Bewertungen

Die Hagmühle, urkundlich das erste Mal Anfang des 14. Jahrhunderts erwähnt, liegt im schwäbisch-fränkischen Naturpark zwischen Welzheim und Alfdorf an der idyllischen Lein zwischen Wiesen und Waldrand.

Die Mühle diente bis 1975 als Getreidemühle.
Sie wird seit 2002 von Hans Schwarz Stück für Stück saniert,
dadurch konnte das alte Flair und die Geschichte der Mühle erhalten bleiben.

Im Frühjahr 2010 wurde mit dem Au

Die Hagmühle, urkundlich das erste Mal Anfang des 14. Jahrhunderts erwähnt, liegt im schwäbisch-fränkischen Naturpark zwischen Welzheim und Alfdorf an der idyllischen Lein zwischen Wiesen und Waldrand.

Die Mühle diente bis 1975 als Getreidemühle.
Sie wird seit 2002 von Hans Schwarz Stück für Stück saniert,
dadurch konnte das alte Flair und die Geschichte der Mühle erhalten bleiben.

Im Frühjahr 2010 wurde mit dem Ausbau des Backhäusles zu einer Küche
und dem Anlegen eines Biergartens rund ums Backhäusle und im Mühlenwäldle begonnen.
siehe Rubrik Gaststätte

Außerdem besteht die Möglichkeit, die Mühle für private Feste (Hochzeiten, Geburtstage) Weihnachtsfeiern und Events oder Veranstaltungen, wie z.B. Seminare zu mieten.
Die Mühle kann mit oder ohne Bewirtung gemietet werden, bitte besprechen Sie Ihre Wünsche und Vorstellung einfach mit uns,
wir freuen uns, kreativ Ihre Ideen umzusetzen !

Die Mühle, ein zauberhafter Ort zum Kraft tanken in der Natur, zum feiern und gemütlich beisammen sein...

Die Seele baumelt, erdet sich mit Freude am Tun und am Zusammenwirken vieler Ideen, Kräfte und Menschen.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern auf diesen Seiten und freuen uns auf Ihren Besuch.

Hans Schwarz und Team

Es liegen noch keine aktuelle Aktionen dieses Eintrages vor.

Mehr...